1. Zur Person

Dr. Walter J. Krüssmann
 
besuchte von 1978 bis 1987 das Aloisiuskolleg
in Bad Godesberg (Bundesstadt Bonn), ein Gymnasium in Trägerschaft des Jesuitenordens, begann dort mit Latein; 1987 Abitur ebenda.
 
Anschließend Verpflichtung zum zehnjährigen Ersatzdienst beim Deutschen Roten Kreuz im Rahmen des Bonner Katastrophenschutzes; seit
dem Ende der Pflichtzeit weiterhin als ehrenamtliche Einsatzkraft aktiv.
 
Studium der Geschichte und der Klassischen Philologie (Latein) nebst Begleitfach Erziehungswissenschaften an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Staatsexamen (Sek. II/I) ebenda; anschließend Promotion zum Dr. phil. (m.c.l.) an der Universität zu Köln.


> Bitte lesen Sie auch die Vorstellung meines Buches
> Please also read my book announcement (in English)